Wen-Do Kurs für Mädchen im Alter von 13 bis 17 Jahren

Am 21. und 22. Mai 2013 – in den Pfingstferien – findet in Rottendorf ein zu empfehlender Wen-Do Kurs für Mädchen im Alter von 13 bis 17 Jahren statt. Dieser Kurs wird vom JUZ Rottendorf mit der Leitung Ruth Braun und dem Netzwerk Kinder- und Jugendarbeit e.V. organisiert. Wen-Do Trainerin Frau Cäcilie Keller führt an beiden Tagen diesen Kurs durch.

WEN-DO ist ein mädchenparteiliches, alltagstaugliches Konzept zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, das bei den Stärken der Mädchen ansetzt und sie individuell unterstützt. Ansatz des Konzeptes ist die Gewaltprävention, d.h. die Erweiterung von Handlungs- und Verhaltensmöglichkeiten in Alltagssituationen. WEN-DO ist kein Sport, sondern fördert die Kreativität und Fähigkeit, den eigenen Lebensraum selbstbewusst und selbstbestimmt zu gestalten.

Hier können Sie die Ausschreibung mit Anmeldung lesen und downloaden.

Bei Interesse bitte direkt anmelden.

Lutz Dieter, Gemeindejugendarbeit Markt Rimpar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.