24. Hüttendorf – Dienstag bis Freitag früh in der ersten Woche

DSCN0716Nach einem trockenem Start des Hüdo folgte ein sehr nasser zweiter Tag!

Den meisten “Bauherren” verging spätestens nach dem Mittagessen die Lust auf Arbeiten im Nassen und ließen sich abholen.

Dafür nahmen die Hütten fast aller Kinder und Jugendlichen am dritten und vierten Tag erkennbarere Formen an und einige Hütten bekamen ihr erstes Dach.

 

DSCN0756Am heutigen Freitag gab es um 10.00 Uhr die erste HÜDO-Versammlung mit folgenden Themen:

  • Paletten und Müll in den Gängen für die Abendveranstaltung entfernen, sonst kann es nicht in die Hütten gehen
  • “Müll”holz- und paletten nicht so nah an die Lagerfeuerstelle bringen
  • Verhalten am HÜDO soll und muss “friedlicher” im Umgang miteinander werden
  • Workshops und Programmpunkte für heute und Montag werden Bine und Melissa noch heute Vormittag aushängen

DSCN0748Außerdem wurde einem “Nagel- und Haarstudio” die Lizenz für die Zeit des HÜDO nach einem Test an unserem Til erteilt!

Auf den Helferlisten am HÜDO-Platz ist immer noch Platz für Helfer, falls Sie noch Zeit haben – bitte eintragen! Wenn Jede und Jeder etwas tut müssen nicht einige Wenige alles tun – DANKE an alle bisher anpackenden Helferinnen und Helfer!

Lutz Dieter, Projektleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.