1. Abendveranstaltung 2016 mit Sponsorenübergabe des Fliesen Land Rimpar

DSCN0757Die erste Abendveranstaltung wurde wie immer von der Eltern-Ini gut vorbereitet und organisiert.

Im Angebot waren Steaks, Bratwürste, leckere hausgemachte Salate, Pommes, Gemüsepäckchen sowie beim täglichen Hüttendorf handelsübliche Waffeln, Crepes usw.

 

DSCN0880Die Betreuer kümmerten sich neben dem Lagerfeuer um die anwesenden Kids in und um die Hütten incl. Stockbrot und kleineren Bastelworkshops.

DSCN0782Gegen 20 Uhr wurden Klaus Hoffmann vom Rimparer FliesenLand in der Kettelerstraße 33 und 1. Bürgermeister Burkard Losert auf die Bühne gebeten.

Herr Hoffmann feiert dieses Jahr mit seiner Firma 25-jähriges Bestehen und übergab 10 mal 250.-€ an von ihm ausgesuchte Vereine und Gruppierungen der Kinder- und Jugendarbeit.

DSCN0818Bedacht wurden:

  • HipHop-Projekt des JUZ Rimpar
  • JUZE Gramschatz, Maidbronn und Rimpar je zur Anschaffung eines Profikickers
  • KiJuRim – Förderverein Kinder- und Jugendarbeit im Markt Rimpar e.V.
  • Eltern-Ini zur Unterstützung der Bootstour am kommenden Dienstag
  • Grillplatzprojekt zum Bau eines Pizzaofens
  • Musikkapelle Rimpar
  • Pfadfinder Rimpar
  • ASV Rhönradabteilung

DSCN0834Bürgermeister Burkard Losert dankte Herrn Hoffmann für seine Spenden, die in jedem Verein und jeder Gruppierung bestimmt einem guten beziehungweise dem von ihm bestimmten Zweck zugeführt werden.

Vielen Dank für die Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit in unserer Marktgemeinde und weiterhin viel Erfolg mit dem FliesenLand in Rimpar.

Lutz Dieter, Gemeindejugendarbeit Markt Rimpar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.