Europäische Freiwillige in Rimpar

Guillaume Tarasse-Sophrone

Seit 1. April hat die Gemeindejugendarbeit Verstärkung bekommen. Der erste europäische Freiwillige in Rimpar stellt sich im Folgenden selber vor:

“Ich heiße Guillaume Tarasse-Sophrone und bin vierundzwanzig Jahre alt. Ich komme aus Saint-Malo in Frankreich (Bretagne).

Ich habe mein Abitur gemacht und studiert. Danach, meine Zukunft ist offen.

Ich mache in Rimpar ein Europäisches Freiwilliges Jahr in der Gemeindejugendarbeit des Marktes Rimpar bei Lutz Dieter, um Deutsch zu lernen, Erfahrungen sammeln und Beziehungen zu knüpfen.

Ich lese gerne Gedichte, lache gern und ich spiele seit zehn Jahren Gitarre.

Es gefällt mir gut hier in Rimpar, aber Deutsch zu lernen ist eine anstrengende Herausforderung.”

Am 2. Mai ist eine zweite europäische Freiwillige in Rimpar angekommen. Sie wird sich im nächsten Rimpar Aktuell selber vorstellen.

Lutz Dieter, Gemeindejugendarbeit Markt Rimpar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.