Das 27. Hüttendorf ist eröffnet!

Begrüßung der Kinder und Jugendlichen

Punkt 9 Uhr betraten 1. Bür-germeister Burkard Losert, Frank Latza (1. Vorsitzender der Eltern-Initiative Rimpar) und Lutz Dieter (Gemeinde-jugendarbeit) die “Bühne” und begrüßten 106 Kinder und Jugendliche beim 27. Hüttendorf.

Baubeginn

Nach der Bauplatzvergabe begann dann das große Hämmern!

Die Eltern-Ini sorgte wieder reibungslos für Getränke und Mittagessen sowie die eine oder andere Süßspeise nebenbei.

In der Elternhütte

Das Wetter war heute von oben trocken und von der Temperatur her sehr erträglich, so dass die Kids bei den Hütten schon recht gut vorangekommen sind.

Am Abend haben die Betreuer mit Lutz den Tag und seinen Verlauf besprochen und unter sich zugeteilt, wer für welche Hütten und deren “Insassen” zuständig ist.

Erste Bilder sind schon in der Bildergalerie zu finden und morgen geht es auch schon weiter mit dem Hüttenbau.

Lutz Dieter, Projektleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.