Weltkindertag 2019

Am 29. September fand der 9. Weltkindertag in Rimpar auf dem Platz der Partnerschaft und in der Alten Knabenschule bei gutem Wetter zum Start statt! Die Eröffnung des Tages gestalteten die Maximilian-Kolbe Schule mit ihrer Gitarrenklasse und die Matthias-Ehrenfried Schule mit zwei Gesangsklassen. Die Gemeindejugendearbeit begrüßte die weit über 100 Kinder, Jugendlichen mit ihren Eltern, Großelten und weiteren Bekannten und weiterlesen Weltkindertag 2019

Erster Mountainbike Ausflug des KiJuRim zur „Dirtbikebahn in Dettelbach“

Am Samstag, den 18.05, sind 6 Kinder und Jugendliche dem Aufruf zum ersten Mountainbike-Ausflug des KiJuRim gefolgt und haben sich an der Grundschule eingefunden. Hier haben wir die Autos von Alois Beer und mir mit den Fahrrädern beladen und sind um 13:00 Uhr nach Dettelbach gefahren. Schon im Auto war das Thema Mountainbiken im Vordergrund. Dort angekommen konnte es fast weiterlesen Erster Mountainbike Ausflug des KiJuRim zur „Dirtbikebahn in Dettelbach“

Fahrt zur Dirt-Bike Strecke nach Dettelbach

Am 18. Mai bieten wir euch und Ihnen eine Fahrt zur Dirt-Bike Strecke nach Dettelbach an! Abfahrt an der Grundschule in Rimpar ist um 13 Uhr, zurück am selben Ort wollen wir gegen 18 Uhr sein. Die Benutzung der Dirt-Bike Strecke ist auf eigene Gefahr, in jedem Fall aber ein fahrtüchtiges Mountain-Bike mit funktionstüchtigen Bremsen und entsprechende Schutzkleidung (Helm, Handschuhe weiterlesen Fahrt zur Dirt-Bike Strecke nach Dettelbach

“Fehlerteufel” bei der Übermittlung des Berichtes vom KiJuRim an Rimpar Aktuell durch die Gemeindejugendarbeit

Bei der Übermittlung an das Rimpar Aktuell vom 12.12.2018 ist der Gemeindejugendarbeit ein peinlicher Fehler unterlaufen! In der Hektik der Arbeit habe ich den Text des Fördervereins vom Vorjahr an das Redaktionsteam gesendet – peinlich für mich und den KiJuRim! Ich bitte den KiJuRim um Entschuldigung für diese Panne. Im Folgenden der aktuellere Bericht des Fördervereins mit einigen wichtigen und weiterlesen “Fehlerteufel” bei der Übermittlung des Berichtes vom KiJuRim an Rimpar Aktuell durch die Gemeindejugendarbeit

8. Weltkindertag 2018 – Kinder brauchen Freiräume

Am 30. September richteten die Gemeindejugendarbeit und der KiJuRim mit dem Kooperationspartner “Kreisjugendamt” zwischen 12 Uhr und 17 Uhr den 8. Weltkindertag in Rimpar, erstmalig auf dem Platz der Partnerschaft mit der Alten Knabenschule, in der Hofstraße aus. Viele Freiwillige des KiJuRim und der Gemeindejugendarbeit halfen beim Auf- und Abbau sowie beim Verkauf von Getränken und Essen und an den weiterlesen 8. Weltkindertag 2018 – Kinder brauchen Freiräume

HipHop-/Cheers- und Bombo-Projekt im Rahmen des Kulturherbstes

Im Vorfeld haben sich für beide Projekte nur zwei Kinder für das Bombo- und ein Kind für das HipHop-/Cheers-Projekt angemeldet. Das Bombo-Projekt haben wir nach Rücksprache mit dem Hort Tintenklecks und der Musikpädagogin Daniela abgesagt. Für das HipHop-Cheers-Projekt haben wir Spenden von Rapid Biomedical, Bauco-die Dachdecker, Serkan Aksu und EDV- und Technikservice Oliver Voll erhalten. Nach Rücksprache mit Nicole Krumm, weiterlesen HipHop-/Cheers- und Bombo-Projekt im Rahmen des Kulturherbstes

9. Weltkindertag am 30. September

Der 9. Weltkindertag in Rimpar findet dieses Jahr erstmals auf dem Platz der Partnerschaft in und um die Alte Knabenschule statt! Am Sonntag, 30. September, finden Sie wieder altbekannte und auch neue Stände mit Spielen, Bastelmöglichkeiten usw. Auf der Bühne stehen die Gitarrenklasse der MKS mit Gesangsgruppen der MES, einige Projekte der Gemeindejugendarbeit mit dem JUckt´Z und auch die Musikkapelle weiterlesen 9. Weltkindertag am 30. September

HipHop-/Cheers-Projekt und Bombo-Projekt

Im Rahmen des Rimparer Weltkindertages und des Kulturherbstes des Landkreises Würzburg bieten der KiJuRim, die Gemeindejugendarbeit Markt Rimpar mit dem JUZ Rimpar und im Fall des Bombo-Ptrojektes mit der Musikkapelle Rimpar Workshops am Samstag und Sonntag an! Am Sonntag Nachmittag erhalten die Kids die Möglichkeit das Erlernte auf der Bühne am Weltkindertag zu zeigen! HipHop-/Cheers:     Anmeldung_cheers_hiphop2018 Bombo:     weiterlesen HipHop-/Cheers-Projekt und Bombo-Projekt

HipHop-/Cheers-Projekt 2018

Ein Projekt der Gemeindejugendarbeit Markt Rimpar und dem KiJuRim Du bist zwischen 12 und 16 Jahre alt und hast Lust auf Tanzen? Dann bist du beim HipHop-/Cheers-Projekt genau richtig. Die Idee dahinter ist die Tanz- und Sportarten HipHop und Cheerleading zusammenzubringen. Das Training wird an zwei Tagen stattfinden und am Ende wird es einen gemeinsamen Auftritt am Weltkindertag 2018 in weiterlesen HipHop-/Cheers-Projekt 2018